Save the Date: CX eRechnung im Webcast am 16.02.21, 10:00 Uhr

Webcast Xrechnung ZUGFeRD PEPPOL

Olaf Wöppelmann, festes Bestandteil unseres Teams, präsentiert am 16.02.2021 im Rahmen eines TSO Data Webcasts unser Modul CX eRechnung; unsere Lösung für XRechnung, ZUGFerd und PEPPOL in einem live-Webcast.

Lernen Sie im Online-Seminar das CX eRechnungsmodul kennen, das nahtlos in den Microsoft Dynamics 365 Business Central (BC) Standard integriert ist. Das Add-On beinhaltet oder benötigt keinerlei Anpassungen im ERP-System des Kunden. Unter ‚eRechnungen‘ versteht man eine kleine Anzahl von elektronischen Belegformaten (ZUGFeRD, XRechnung, PEPPOL), die in BC eingerichtet werden müssen und den Debitoren über neu anzulegende Belegsendeprofile zugewiesen sind. Beim Aufruf von »Beleg senden« in den gebuchten Verkaufsrechnungen, Verkaufsgutschriften, Servicerechnungen oder Servicegutschriften werden diese Belege in eine XML-Datei umgewandelt und können direkt per E-Mail oder via Upload an die jeweilige Behörde verschickt werden.

XRechnung für öffentliche Auftraggeber

Wer also Bundesbehörden, Verfassungsorgane, ein Ministerium oder einen anderen Rechnungsempfänger auf Bundesebene als Kunden hat, muss seit dem 27.11.2020 in der Lage sein, die geforderten XRechnungen zu stellen. Denn nach Stichtag dürfen Auftraggeber des Bundes keine Rechnungen mehr annehmen, die nicht den europäischen Vorgaben entsprechen. Einfache PDF-Rechnungen oder gar Rechnungen auf Papier werden dann zurückgewiesen und nicht mehr bezahlt.

Auch der Gebrauch von ZUGfeRD ist heute im Zuge der Digitalisierung bereits Gang und Gebe: Rechnungen digital erstellen, versenden, empfangen und natürlich auch bearbeiten.

Mit dem CX eRechnungsmodul sind alle gängigen Belegformate abgedeckt.

Sie möchten sich vorher schonmal mit dem Modul vertraut machen? Dann schauen Sie sich unser Einführungsvideo an.

Am 16.02.2021 um 10 Uhr – unser Webcast zur CX eRechnung: XRechnung, ZUGFeRD, PEPPOL.

Anmelden nicht vergessen und direkt im Kalender eintragen.

Wir sehen uns.